Urlaub auf Usedom gegen den Herbstblues

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen, die Laune sinkt. Ein wirksames Mittel gegen den Herbstblues ist ein Urlaub im Wasserschloss Mellenthin.

Raus ins Freie

Blog des Wasserschlosses MellenthinMit Beginn der dunklen Jahreszeit geht bei vielen Deutschen auch die Laune in den Keller. Dabei hat der Herbst auch viele schöne Seiten.

Um sie zu entdecken und gleichzeitig die Stimmung zu verbessern, sollte man gerade jetzt so oft wie möglich raus in die Natur.

Dabei tut man nicht nur seinem Immunsystem viel Gutes. Beim Spazierengehen oder genussvollen Wanderungen im Freien werden auch Glückshormone ausgeschüttet.

Gesteigert wird die gute Laune noch durch einen Ort, an dem man sich so richtig wohlfühlen kann.

Gute-Laune-Hotel Wasserschloss Mellenthin

Ein sehr wirksames Mittel gegen den Herbstblues ist für uns immer ein Urlaub im Wasserschloss Mellenthin. Gerade im Herbst finden wir hier ideale Bedingungen zur aktiven Erholung, zum Seele baumeln lassen und um unsere Energiespeicher wieder aufzufüllen. Hierfür bietet das Wasserschloss Mellenthin, mitten im Herzen der Ostseeinsel Usedom, allerbeste Voraussetzungen.

So ist das altehrwürdige Renaissanceschloss aus dem 16. Jahrhundert nicht nur eingebettet in eine schöne Umgebung voller Natur und Vielfalt, mit bunten Laubwäldern sowie mit idyllischen Wanderwegen und nicht ausgetretenen Pfaden in unmittelbarer Umgebung.

Das 4-Sterne-Wohlfühl-Hotel mit eigener Bierbrauerei und Kaffeerösterei kann nicht nur mit einer guten Lage, einem tollen Ambiente und großem Wellnessbereich glänzen. Für uns sind auch die Küche und die zahlreichen Gute-Laune-Events Garanten für gute Stimmung. Selbst oder gerade, wenn das Wetter draußen eher zum Einkuscheln und Verkriechen einlädt.

Unsere Urlaubserfahrungen im Wasserschloss-Blog

So hat unser spontaner Kurz-Urlaub im Wasserschloss Mellenthin nicht nur unsere Akkus wieder auffüllen können. Die fünf Tage waren auch wieder dicht gepackt mit schönen Erlebnissen und neuen Erfahrungen. Wir haben nette Menschen kennengelernt, erlebnisreiche Wanderungen unternommen, gesund gefrühstückt und geschlemmt, gesungen, gelacht, entspannt und uns rundum wohlgefühlt.

So sehr sogar, dass wir in diesem Herbst wohl noch einmal einen Kurz-Urlaub im Wasserschloss Mellenthin hinterher schieben werden. Gute Laune – gerade in der Winterzeit – kann man schließlich gar nicht genug haben. Hier, im Wasserschloss-Blog, können Sie unsere Erfahrungsberichte lesen:

Wenn es Ihnen gefallen hat, können Sie natürlich auch hier gern das Wasserschloss buchen: