Leistungen

10 Top-Argumente, was Inbound Marketing leisten kann

Bereits die Hälfte der erfolgreichsten US amerikanischen Unternehmen setzen Inbound Marketing ein. Aber auch immer mehr deutsche Unternehmen entdecken das Thema für sich. Aus gutem Grund, denn Inbound Marketing hat deutliche Vorteile gegenüber klassischem Marketing oder Werbung. Hier erfahren Sie in aller Kürze, was Inbound Marketing auch für Ihr Unternehmen leisten kann.

Unsere Angebote und Preise

Sie haben die Wahl zwischen einmaligen Testpaketen oder monatlicher Unterstützung.

Testpaket 2)
„Unique Content“
Testpaket 2)
„Pressemitteilung“
Starter-Paket
4+1
Profi-Paket
8+2
  • 1 Artikel / Beitrag
  • ca. 4.000 Zeichen
    (ca. 600 Wörter)
  • hochwertiger Inhalt
    (Unique Content)
  • SEO freundlich
  • lesefreundlich
  • informativ
  • exklusiv
  • optimiert für Google
  • Keyword optimiert
  • 1 Pressemitteilung
  • ca. 3.000 Zeichen
    (ca. 400 Wörter)
  • Distribution auf ca. 150 Presseportalen
  • optimiert für Journalisten und Multiplikatoren
  • inkl. Versandbericht
  • hochwertiger Inhalt
    (Unique Content)
  • optimiert für Google
  • Keyword optimiert
  • Für deutlich mehr Sichtbarkeit im Netz und spürbar mehr Umsatz
  • 4 Artikel / Beiträge
    (s. Testpaket „Unique Content“)
  • 1 Pressemitteilung
    (s. Testpaket „Pressemitteilung“)
  • Der Booster für Ihren Erfolg
  • 8 Artikel / Beiträge
    (s. Testpaket „Unique Content“)
  • 2 Pressemitteilung
    (s. Testpaket „Pressemitteilung“)
  • optional inkl. kostenlose Veröffentlichung in Ihrem WordPress-Blog1)
EUR 149,00
unverbindliche Anfrage
EUR 249,00
unverbindliche Anfrage
EUR 699,00 / Monat*
unverbindliche Anfrage
EUR 999,00 / Monat*
unverbindliche Anfrage
*) Mindestvertragslaufzeit: 1 Monat, verlängert sich automatisch, wenn nicht 14 Tage zum Monatsende gekündigt wird
1) Auf Wunsch erstellen wir gern preisgünstig einen WordPress-Blog auf Ihrer Webseite als Subdomain
2) Wird bei anschließender Buchung der monatlichen Pakete verrechnet

Bitte lesen Sie auch unsere Blogbeiträge zum Thema Inbound-Marketing:

10 Top-Argumente für Inbound Marketing

 

Mehr Umsatz

Inbound Marketing ist deutlich effektiver als klassisches Marketing. Hintergrund ist der, dass Kunden mehr und mehr genervt sind von Werbung. Traditionelles Marketing wie z.B. Werbung in Radio und TV, Anzeigenschaltungen, Kaltakquise, aber auch Banner oder Werbung im Internet, wird daher von Kunden zunehmend ignoriert.

Inbound Marketing kommuniziert mit dem Kunden, ohne ihn zu bedrängen. Hochwertige, einzigartige Inhalte dienen dabei aber nicht nur der Information und dem Dialog mit dem Kunden. Sie schaffen auch Vertrauen und sorgen für deutlich mehr Sichtbarkeit im Internet sowie ein besseres Ranking bei Suchmaschinen. Google und Co. lieben frischen Content. Das alles führt zu deutlich mehr, schnellerem und vor allem auch nachhaltigerem Unternehmenswachstum.

Geringere Kosten

Inbound Marketing ist deutlich kostengünstiger als klassisches Marketing. Werbung wird zunehmend als nervig empfunden. Dadurch muss immer mehr Geld ausgegeben werden, um überhaupt noch irgendeinen Effekt zu erzielen. Doch nicht nur die klassische Werbung wird immer teurer. Auch Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder bezahlte Google-Kampagnen sind mittlerweile ganz erhebliche Kostenfaktoren. Hinzu kommt, dass bei Anzeigen oder Kampagnen deren Wert sofort verfällt, sobald das Budget aufgebraucht ist. Um beim klassischen SEO-Marketing also dauerhaft eine hohe Position bei Google & Co. zu erreichen und zu behalten, muss immer weiter bezahlt werden. Ein Fass ohne Boden.

Anders verhält es sich dagegen beim Inbound Marketing. Hier investieren Kunden in qualitativ hochwertigen Content, der dauerhaft bestehen bleibt und von Suchmaschinen hoch gerankt wird. Anstatt also Kunden mit Werbebotschaften zu nerven, setzt Inbound Marketing darauf, regelmäßig gute Inhalte zu schaffen, die relevante Informationen bieten und gern gelesen werden.

Nachhaltige Investition

Klassisches Marketing wirkt nur kurzfristig. Eine Werbe-Kampagne wird von Kunden nur gefunden, so lange dafür bezahlt wird. Auch eine Anzeige in einer Zeitschrift hat meist nur eine kurzfristige Wirkung. Spätestens mit Erscheinen der nächsten Ausgabe wird sie nicht mehr beachtet.

Inbound Marketing hingegen wirkt langfristig. Hochwertige, relevante Inhalte mit hohem Nutzen und guter Lesbarkeit werden selbst Jahre nach der Veröffentlichung im Internet noch von Suchmaschinen gefunden.

Neue Kunden

Inbound Marketing hat sich zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor für Unternehmen entwickelt. Zentraler Baustein eines erfolgreichen Inbound Marketings ist Unique Content, also einzigartige Texte. Bieten diese relevante Informationen und sind überdies gut verschlagwortet und lesbar, freuen sich potenzielle Leser sowie Suchmaschinen gleichermaßen. Das trägt aber nicht nur zu mehr Sichtbarkeit im World Wide Web und einem besseren Ranking bei Suchmaschinen bei.

Da jeder einzigartige und gut verschlagwortete Beitrag von Google & Co. indexiert wird, kann er so auch von Interessierten gefunden werden. Je mehr hochwertige Beiträge in dem Weblog also veröffentlicht werden, desto besser wird die Domain oder Webseite mit den Angeboten gefunden. Oft erscheinen gute Blogartikel bei Google sogar auf der ersten Seite. Das führt zu deutlich mehr und zufriedeneren Kunden.

Mehr Sichtbarkeit

Suchmaschinen lieben Unique Content, also einzigartige Inhalte. Hochwertiger Content ist dadurch gekennzeichnet, dass er dem Leser regelmäßig relevante Informationen bietet, leicht zu lesen und zu verstehen ist und ihn dabei gut unterhält. Ist das der Fall, belohnen dies auch Suchmaschinen wie Google mit besserem Ranking.

Viele Webseitenbetreiber haben daher vor allem diesen Aspekt primär im Blick und versuchen, Texte optimiert für Suchmaschinen zu verfassen. Das hat früher auch funktioniert. Jetzt allerdings sind die Algorithmen so weit optimiert, dass Google mittlerweile erkennt, was den (menschlichen) Leser erfreut und nur dieses honoriert. Google passt sich also gutem Content an und nicht mehr umgekehrt.

Besseres Ranking

Gutes Ranking ist nicht nur wichtig für die Auffindbarkeit im Internet, sondern auch für den wirtschaftlichen Erfolg. Mit hochwertigem, regelmäßigem Content lässt sich das Ranking ganz entscheidend verbessern. Je mehr gute Beiträge in dem Weblog also veröffentlicht werden, desto besser wird die Domain oder Webseite mit den Angeboten gefunden. Oft erscheinen gute Blogartikel bei Google sogar auf der ersten Seite. Bei Hunderten von Millionen Treffern ist das ganz entscheidend, denn niemand macht sich die Mühe auf hinteren Seiten nach passenden Angeboten zu suchen. Da zudem jeder einzelne Beitrag gerankt wird, kann jeder einzelne Text auch dabei helfen, neue Besucher auf die Website zu führen. Und jeder Leser kann früher oder später zu einem Kunden werden.

Mehr Glaubwürdigkeit

Durch Inbound Marketing wird ein Unternehmen anfassbarer, authentischer und persönlicher als mit den üblichen Produktinformationen, Werbebotschaften und Versprechen. So gewähren z. B. Erfahrungsberichte Einblicke in die tägliche Arbeit von Mitarbeitern. Das schafft Glaubwürdigkeit, Vertrauen und hilft, eine persönliche Beziehung zu dem Unternehmen aufzubauen.

Mehr Vertrauen

Eines der wichtigsten Ziele von Inbound Marketing ist es, Vertrauen zum potenziellen Kunden aufzubauen. Erfolgreiches Inbound Marketing setzt dabei konsequent auf einzigartige, hochwertige Inhalte (Unique Content). Im Gegensatz zu Werbung soll der Kunde also nicht von irgendetwas überzeugt oder zu irgendeiner Aktion gedrängt werden. Inbound Marketing setzt vielmehr darauf, das Interesse der Leser auf unterhaltsame Art und Weise zu wecken, ohne dabei ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Information und Werbung zu vernachlässigen.

Mehr Informationen

Hochwertiger Content bietet dem Leser regelmäßig relevante Informationen. Er ist leicht zu lesen und zu verstehen und bietet dem Leser zudem gute Unterhaltung. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, honoriert das nicht nur der Leser. Auch belohnen Suchmaschinen wie Google dies mit besserem Ranking. Lebendige, interessante und regelmäßige Texte versorgen den Leser mit deutlich mehr und verständlichen Informationen. Das sorgt ebenso für erheblich bessere Auffindbarkeit und Sichtbarkeit im Netz. Doch können natürlich nicht nur neue Texte verwendet werden. Viele Unternehmensbereiche wie Forschung und Entwicklung, Marketing oder Vertrieb liefern ebenfalls reichlich Inhalte, die im Unternehmen ohnehin entstehen. Diese Infos können aufbereitet und leicht verständlich an Interessierte weitergegeben werden.

Gezieltere Ansprache

Für viele Menschen werden Kenntnisse über Produkte und Angebote immer wichtiger. Gleichzeitig fällt es ihnen immer schwerer, aus der Flut von Informationen das Richtige für sich herauszufiltern. Ein Kunde will heute zwar informiert werden, nicht aber überfordert oder gar bedrängt.

Mit Inbound Marketing lassen sich potentielle Kunden besser und zielgerichteter ansprechen.

Optimiertes Inbound Marketing bietet dem Leser relevanten Content, der ansprechend aufbereitet, leicht verständlich und unterhaltsam geschrieben ist. Im Gegensatz zu nüchternen Fakten können authentische, lebendige Texte (z.B. Erfahrungsberichte) ein positives Bild im Kopf des Lesers verankern, berühren und neugierig machen. Das schafft mehr Authentizität, Glaubwürdigkeit und Vertrauen.

Bei weiteren Fragen lesen Sie bitte auch unsere FAQs.