Wasserschloss Mellenthin

Hier finden Sie unsere Beiträge und Pressemitteilungen für einen lebendigen Weblog am Beispiel des Wasserschlosses Mellenthin auf der Ostseeinsel Usedom:

  • Statt immer nur Strand, auch mal Hinterland

    Usedoms Strände halten locker mit denen des Mittelmeers mit. Doch nur wer auch das Hinterland erkundet, lernt die Insel in ihrem ganzen Charme kennen. Genau genommen verbirgt sich hinter Usedoms Stränden ein einziger, riesiger Sandstrand. Dieser erstreckt sich auf einer Länge von 42 Kilometern die gesamte Ostseeküste der Insel entlang. Er beginnt auf der polnischen Seite Usedoms in der Hafenstadt Swinemünde und reicht bis nach Peenemünde im Nordwesten der Insel. Sein Sand ist so fein und der Strand so breit, dass mancher Badeort in Griechenland, Italien oder Spanien neidvoll in den Norden Deutschlands schaut. […]

  • Schlösser-Tour auf Usedom

    Schlösser umweht immer ein besonderer Hauch. Dieser weckt den Entdeckerdrang. Auf Usedom kann man gleich drei erkunden – mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Wie viele Schlösser und Burgen es in Deutschland gibt, ist schwer zu schätzen. Bisher existiert noch keine komplette Datenbank, die alle auflistet. Ihre Zahl liegt aber vermutlich weit über 25.000. Sie sind Zeugen spannender Geschichte und manchmal auch Symbol für den Aufstieg und Untergang herrschender Adelshäuser. Viele von ihnen sind inzwischen verfallen, andere durch Krieg oder politische Ideologien zerstört. Einige jedoch wurden mit viel […]

  • Direkt buchen spart Geld

    Immer mehr Menschen buchen ihren Urlaub online. Reiseportale haben diesen Trend erkannt und bieten Vermittlung an. Doch wer sparen will, bucht besser direkt. Online buchen wird immer beliebter Wollte man früher in den Urlaub fahren, ließ man sich in einem Reisebüro beraten: In bunten Katalogen blättern und schöne Bilder anschauen, buchen, zwei Wochen vor der Reise dann Tickets abholen … So schön dieses Ritual auch war, so umständlich und zeitaufwändig war es auch. Heute möchten Reisende lieber selbstbestimmt und bequem von zuhause aus den Traumurlaub buchen. Relevante Infos liefern dabei […]

  • Parktheater auf Wasserschloss Mellenthin

    Mitte Juli bis Anfang August gastiert das Parktheater Edelbruch mit interessant interpretierten Märchen der Brüder Grimm auf dem Wasserschloss Mellenthin. Märchen haben bis heute nichts von ihrem Reiz verloren. Wenn sie dann noch in leichtfüßigen Reimen, gepaart mit Elementen des Improvisationstheaters und des Puppenspiels vorgetragen werden, locken sie nicht nur Kinder vor die Bühne. Als noch die Puppen tanzten Die meisten Menschen machen ihre erste Erfahrung mit Theater in Form von Puppenspiel. Je nach Alter, liebte man entweder die Handpuppen Kasper und Gretel, Seppel, das Krokodil und die Hexe. Oder man […]

  • Alles ausgebucht? Da hilft nur Flexibilität.

    In der Hauptreisezeit sind viele Destinationen und Hotels oft ausgebucht. Doch mit etwas Flexibilität lässt sich immer noch der perfekte Urlaub finden. Feste Reisegewohnheiten Jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien verlassen Heerscharen von Menschen fluchtartig ihren Heimatort und stürzen sich ins Urlaubsgetümmel. Innerhalb Deutschlands ist der Deutschen liebste Ostseeinsel, Usedom, für zwei Monate fest in Touristenhand. Besonders in den Seebädern ist jedes Zimmer bereits seit Monaten ausgebucht. Das alles liegt weniger am Preis, als vielmehr an den festen Gewohnheiten vieler Reisender. Ein Hotel direkt am […]

  • Klimawandel – Mediterranes Feeling an der Ostsee

    Der Klimawandel bringt für die einen Hitze und Dürre, für die anderen Starkregen und Überschwemmungen. Der deutschen Ostsee beschert er mediterranes Klima. Reisen in die Mittelmeerländer stehen zwar immer noch hoch im Kurs. Doch im letzten Jahr sank die Zahl deutscher Touristen. Das liegt vor allem am Klimawandel. Was für die Reiseländer am Mittelmeer unerträgliche Hitze, Dürre und Wasserknappheit bedeutet, führt in Deutschland zu einem mediterranen Klima. Temperaturen um die 30 Grad sind keine Seltenheit mehr. Den Badestränden der Ostseeküste mit ihren immer etwas […]

  • Den Sommer kulinarisch neu entdecken

    Im Sommer sind die Geschmacksnerven besonders entdeckungsfreudig. Die beste Zeit also, sich ins kulinarische Abenteuer zu stürzen. Das belebt alle Sinne. Im Sommer freut man sich ganz besonders am Abend auf ein leckeres Essen. Meist genügt tagsüber ein leichtes Frühstück und mittags ein frischer Salat, um durch die Wärme des Sommertages zu kommen. Doch spätestens ab 18 Uhr knurrt der Magen und fordert Tribut. Ob Salat, Gegrilltes, Fisch oder Fleisch – Vielfalt auf dem Teller macht einem die Wahl leicht. Der Duft von Gegrilltem Untrennbar mit sommerlichem Essen verbunden, ist der Duft von […]

  • Heiße Drähte und ein Jugend-Show-Orchester

    Der Juli wird musikalisch im Wasserschloss Mellenthin. Ein Jugend-Show-Orchester auf Tournee schaut vorbei und „Heiße Drähte“ locken mit bestem Gitarrenpop. Zum Sommer gehört Musik. Das sieht auch Jan Fidora so. Der Hausherr von Wasserschloss Mellenthin auf der Ostseeinsel Usedom lädt zum wiederholten Mal engagierte Musiker in sein Hotel ein. An zwei Abenden im Juli bietet er seinen Gästen mitreißende Orchestermusik sowie besten Gitarrenpop. JugendShowOrchester Görlitz „Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“ Ganz im Sinne dieses Zitats des griechischen Philosophen […]

  • Den Frühling genießen im Wasserschloss Mellenthin

    Der Frühling ist für viele Menschen die schönste Urlaubszeit. Gäste des Wasserschlosses Mellenthin im Herzen der Ostseeinsel Usedom wissen warum. Der Storch von Mellenthin Für viele Naturliebhaber ist der Frühling die schönste Jahreszeit. Verständlich, denn zu keiner anderen Zeit ist das Grün der Blätter so intensiv wie jetzt. Die Laubdächer der Wälder haben sich geschlossen, Blüten leuchten und duften um die Wette. Für Vogeleltern bedeutet der Frühling aber oft auch Schwerstarbeit. Denn wenn erst der Partner gefunden ist, muss das Nest gebaut werden, und danach […]

  • Biker-Insel Usedom

    Die Ostseeinsel Usedom ist bei Aktiv-Urlaubern beliebt. Doch nicht nur Radler, sondern auch Motorradfahrer kann Usedom und die Anreise zur Insel begeistern. Berlin-Usedom-Radweg Als wir letzte Woche mit Nachbarn über Urlaubspläne sprachen, ernteten wir skeptische Blicke. Nicht wegen unserer Urlaubsdestination. Nein. Dass wir regelmäßig in den Urlaub auf die Ostseeinsel Usedom fahren, bot keine Überraschung. Sie waren sich nur nicht sicher, ob wir nur unsere Räder auf die zweitgrößte deutsche Insel mitnehmen wollten, um hier fleißig zu radeln. Oder ob wir gar schon die Anreise mit dem Rad in […]

  • Vom Wasserschloss Mellenthin nach Benz und Pudagla

    Die Windmühlen bei Benz und Pudagla gehören zu den sichtbaren Wahrzeichen der Ostseeinsel Usedom. Vom Wasserschloss Mellenthin aus kann man sie gut erreichen. Wellness unter freiem Himmel Als begeisterte Wanderer schätzen wir die Vielfalt der Ostseeinsel Usedom sehr. Die klare Ostsee am 40 Kilometer langen und 70 Meter breiten Sandstrand, die Küstenwälder, Naturschutzgebiete, Seen, Moore, Seebäder und authentische Orte ziehen alle Besucher in ihren Bann. Kaum irgendwo in Deutschland scheint zudem so oft die Sonne wie hier, was der zweitgrößten Insel Deutschlands den Titel Sonneninsel einbrachte. Wer […]

  • Immer etwas los im Brauhaus Mellenthin

    Mit Sandstrand und Natur eignet sich die Insel Usedom perfekt zur Entschleunigung. Im Wasserschloss Mellenthin kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Entschleunigung und Spaß – kein Widerspruch Im Wasserschloss Mellenthin können wir nicht nur herrlich entspannen und entschleunigen. Das 4-Sterne-Wohlfühl-Hotel im Herzen der Ostseeinsel Usedom bietet auch allerbeste Bedingungen für Urlauber, die sich aktiv erholen möchten. Ob mit dem Rad oder auf Schusters Rappen – die Umgebung des Wasserschlosses Mellenthin lädt zum Ausspannen genauso ein wie zum Entdecken und Natur erleben. Doch wenn wir von […]

  • Einfach mal den Gang raus nehmen

    Die Hälfte des Arbeitsjahres ist geschafft. Der Sommerurlaub steht vor der Tür. Zeit, einfach mal den Gang raus zu nehmen und auf Erholung umzuschalten. Der Sommerurlaub ist ein magischer Zeitraum im Jahr. Nach Neujahr arbeitet man stetig auf ihn hin. Er ist meist nicht nur die längste Urlaubszeit im Jahr, sondern auch die bedeutendste. Wie bei einer langen, anstrengenden Fahrt ist er das Zwischenziel, das man abends erreichen muss. Hat man es geschafft, kann man ausruhen, auftanken und anschließend gestärkt die zweite Etappe in Angriff nehmen. Pläne, Ziele und Ideen verbrauchen Energie Meist ist das erste […]